Reha-Kurse

In unserem Verein finden auch regelmäßig Rehakurse im Fachgebiet Orthopädie statt. Jeder behandelnde Arzt kann seinen Patienten eine Verordnung ausstellen für ein Training für die Dauer von z. Bsp. 50 Trainingsstunden, die der Patient in einem Zeitraum von 18 Monaten absolvieren sollte. Die Kosten trägt die zuständige Krankenkasse, für den Patienten ist das Training grundsätzlich kostenlos.

Dieses Training ist für alle Altersklassen gedacht. Den jungen Büromenschen genauso wie für den Menschen im Rentenalter, der seine Beweglichkeit verbessern und in der Gruppe regelmäßig trainieren möchte.

In der Gruppe trainieren Mann und Frau, Jung und alt. Alle haben nur ein Ziel „back to basis“ . Wieder bewegen, wieder laufen und aktiv am Leben teilnehmen. Die Zeiten sich nicht mehr bewegen zu können, nicht mehr die Kaffeetasse aus dem oberen Bord zu nehmen, nicht mehr Schuhe zuzuknöpfen, sind endlich vorbei.

Das wöchentliche Training ist so angelegt, dass Sie auch zu Hause weitertrainieren können. Das wird sogar empfohlen.

Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Sie.